×
Der Cove Blog

Glanz & Glamour in Baden-Baden – cove eröffnet neues Atelier

Auch im Südwesten der Republik kommen Freunde stilechter Herrengarderobe nun voll auf Ihre Kosten – vergangene Woche öffnete dort unser neuestes Atelier mit zahlreicher Prominenz

geladene Gäste Baden Baden

Dachte man bis dato beim Stichwort Baden-Baden an das altehrwürdige Casino im Kurhaus, prachtvolle Park- und Gartenanlagen, Europas zweitgrößtes Konzert- und Opernhaus oder die zahlreichen gut betuchten, vielfach aus dem Osten stammenden Besucher, setzt vermutlich mit der Eröffnung des neuesten cove-Ateliers in der Lange Straße 62 allmählich ein Umdenkprozess ein. Um das ausufernde Kultur-Angebot der über 2000-jährigen Bäderstadt auch standesgemäß gekleidet in vollen Zügen genießen zu können, findet jeder Liebhaber klassischer Herrengarderobe ab sofort in prachtvoll restaurierten Räumlichkeiten (gegenüber des Badischen Hofs am Hindenburgplatz) mit Hilfe unserer Maßschneider vor Ort sein neues Lieblingsstück.

Historischer Charme in Baden-Baden wiederbelebt

Das neue Atelier setzt dabei mit einem zwinkernden Auge die Tradition einer längst vergessenen Unternehmung fort, welche vormals am 18. cove-Standort beheimatet war: so gründete August Batschari im Jahr 1899 an Ort und Stelle die Firma „ABC“ – die „August Batschari Cigarettes“. Das Gebäude in der Lange Straße wurde anschließend vornehmlich als Ort der Zusammenkunft und des geselligen Miteinanders erlebt – wurde es doch neudeutsch als „Outlet“ und Herrenzimmer genutzt. Und noch eine weitere Gemeinsamkeit verbindet die damalige & heutige Mieter: wie Garbáty und Manoli, ebenfalls bekannte historische Zigarettenfabrikanten des 20. Jahrhunderts, setzte Batschari schon früh auf ambitionierte Reklamekunst und konnte so berühmte Grafikdesigner wie Hans Rudi Erdt, Ivo Puhonny, Lucian Bernhard und Ludwig Hohlwein beauftragen. Heute sind die alten Emailleschilder, Zigarettendosen, Plakate, Reklamemarken und Werbeinserate von Batschari gesuchte Sammlerstücke – und damit mindestens genauso geliebt, gehegt und gepflegt wie Anzüge, Hemden und Co., die das cove-Atelier in der Hand ihrer Träger verlassen.

historische Einrichtung im Atelier Baden-Baden
Maßbekleidung im Schaufenster Baden-Baden
Maßanzug und Maßhemd in Atelier in Baden-Baden

Illustre Gästeschaar bei der Eröffnung

Wie bereits eingangs erwähnt, duften die Geschäftsführer von cove, Hr. Dr. Christian Tietz, Ullrich Hesse und Nikolaus Degorsi zur feierlichen Eröffnung des neuen Maßschneider-Ateliers zahlreiche prominente Gäste begrüßen. Den Anfang macht der Baden-Badener Marc Marshall, Sohn des bekannten Schlagersängers Tony Marshall, der ebenfalls als erfolgreicher Musiker im Bereich Jazz, Klassik und Pop und Veranstalter der jährlich stattfindende Veranstaltung "Mr. M´s Jazz Club Baden-Baden" Freund der stilvollen Maßbekleidung ist. Als weiterer Ehrengast, der unseren geneigten Lesern natürlich alles andere als unbekannt ist, war Bernhard Roetzel zu Gast. Der Buchautor und gemeinhin als „Stilpapst“ titulierte Karstädter ließ es sich dabei nicht nehmen, auf Wunsch der anderen Besucher die letzte Ausgabe seines Standardwerks „Der Gentleman“ zu signieren. Hinzu gesellte sich der Freund unseres Hauses Francesco Maglia, Schirmpapst und Unternehmer in fünfter Generation aus Mailand. Die in seinem Atelier von Hand gefertigten Schirme werden aus diversen Echthölzern (Rattan, Ahorn, Esskastanie, Haselnuss, Hickory, Bambus, etc.) und echter Seide hergestellt und sind natürlich auch im Baden-Badener Atelier erhältlich. Auch die jüngere Generation war durch den Besuch von Shirin Seyed und Jeremy Vey vertreten, die die stillvolle Bekleidungskultur in den neuen Medien als Influencer mit prägen.

Wie man sieht, schließen sich Tradition und Moderne also keinesfalls aus: klassische Herrenbekleidung fasziniert über jede Altersgrenze und Geschlecht hinweg – diesem Anspruch verpflichtet sich auch das neueste cove-Atelier und freut sich auf Ihren Besuch!

Roetzel signiert Buch in Baden-Baden
Promis im Maßschneider Atelier in Baden-Baden
Treffen der Influencer in Baden-Baden

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Angebote rund um den guten Stil (Abmeldung jederzeit möglich).

NEUESTE NACHRICHTEN